Vier Schneidtechnologien

Jantar
Ruby ECO
Chrome
Sapphire
Onyx
Opal WaterJet
Opal WaterJet Combo
Diamond Fiber Laser 2

Plasmaschneiden

Das Plasmaschneidenverfahren kann bei allen stromleitfähigen Metallen angewendet werden.

In dieser Technologie, heizt ein Hochspannungsbogen das Metall, welches anschließend von einem ionisiertem Gas durchgepustet wird. Die Ionisierung ist notwendig, um ein präzises Einlenken des Plasmabogens zu gewährleisten. Das Plasmaschneiden ist schnell und hat eine kleinere Wärmeeinflusszone als das Autogenschneiden. Allerdings gibt es hier immer eine Winkelabweichung, die mit moderner HD-Plasmatechnologie minimiert werden kann, um hohe Schnittqualitäten zu erreichen.