Privacy

Datenschutzerklärung

ECKERT AS Sp. z o.o. freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unserem Unternehmen sowie unseren Produkten und Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung während des gesamten Geschäftsprozesses ist uns ein wichtiges Anliegen, und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen. Nachfolgend erläutern wir, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden. Die ECKERT AS Sp. Z oo z o.o. ist der Betreiber des gesamten internationalen Internetauftritts von ECKERT.

Datensicherheitsbeauftragter

Unser Datensicherheitsbeauftragter und sein Team stehen Ihnen für Fragen zum Datenschutz zur Verfügung. Bitte richten Sie Ihre Bedenken an die folgende E-Mail-Adresse: privacy@eckert.com.pl

Persönliche Daten

Personenbezogene Daten sind jegliche Informationen, die die persönlichen oder materiellen Umstände einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person betreffen. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden - wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site - sind keine personenbezogenen Daten.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zu verlangen. Wir stellen Ihre Daten strukturiert, allgemein und maschinenlesbar zur Verfügung. Wenn wir Ihre Daten mit Ihrer Zustimmung verwenden (z. B. Registrierung in unseren E-Mail-Nachrichten), können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Sobald sie widerrufen haben, werden wir Ihre Daten nicht mehr für diesen Zweck verwenden. Wenn wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Daten haben, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit auch an die zuständigen Aufsichtsbehörden wenden.

Sammeln und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie unsere Webseiten benutzen, werden Daten in Logfiles, von Suchmaschinen und Formularen gesammelt. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver normalerweise die Verbindungsdaten des anfragenden Computers, die Webseiten, die Sie auf unserer Website besuchen, Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs, die Identifikationsdaten des Browsers und die Art des Betriebssystems sowie die Webseiten, von denen Sie uns besuchen. Dies geschieht aus Gründen der Systemsicherheit. Es werden keine weiteren persönlichen Informationen wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Anfrage gespeichert. Die gespeicherten Daten werden dazu verwendet, den Missbrauch auf dem Webserver (gemäß § 31 BDSG) zu verfolgen und anschließend zu löschen.

Verwendung und Weitergabe von persönlichen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zu bestimmten Zwecken verwendet, zum Beispiel zur technischen Administration der Webseiten und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen, zB zur Abwicklung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Personen außerhalb von ECKERT. Es sei denn, dies dient zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Erbringung einer Dienstleistung im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung oder Sie haben ausdrücklich zugestimmt.

Löschen von Daten

Wenn Ihre Daten für die oben genannten Zwecke einschließlich der Abrechnung nicht mehr benötigt werden, werden sie gelöscht. Bitte beachten Sie, dass bei jedem Löschen die Daten zunächst nur gesperrt und dann nach einer gewissen Zeit endgültig gelöscht werden, um ein versehentliches Löschen oder eine vorsätzliche Beschädigung zu verhindern. Aus technischen Gründen können Daten in Sicherungsdateien und Kopien von Diensten dupliziert werden. Gegebenenfalls werden solche Kopien aus technischen Gründen auch zeitverzögert gelöscht.

Verwendung von Cookies

Auf unserer Webseite verwenden wir in der Regel sogenannte Session-Cookies, die Daten zur technischen Sitzungskontrolle in den Speicher Ihres Browsers legen. Sie werden spätestens gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten und verlieren ihre Bedeutung, wenn Sie unsere Website verlassen. Wenn Sie sich entschließen, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden, haben Sie weiterhin Zugriff auf die meisten unserer Webseiten. Trotzdem können Sie bestimmte Funktionen oder Seitenbereiche möglicherweise nicht verwenden. Darüber hinaus weisen wir darauf hin, dass Browser in der Regel Funktionen zur Verwaltung von Cookies enthalten.

Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics von Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Google Analytics verwendet Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind (sog. "Cookies"), um Informationen über Ihre Internetnutzung zu erhalten. Google verwendet diese Informationen in unserem Auftrag, um uns Auswertungen über die Nutzung der Website, Berichte über die Website-Aktivitäten und andere Dienste zu liefern. Daten, die durch "Cookies" Ihrer Website-Nutzung erhoben werden, werden in der Regel zur Analyse an den Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Sie werden nicht mit anderen Daten zusammengeführt, die Google möglicherweise über Sie gespeichert hat. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google erhalten Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Sicherheit

ECKERT AS Sp. z o.o. ergreift alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Um dies zu gewährleisten, werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die nicht öffentlich verfügbar ist. In bestimmten Fällen werden Ihre persönlichen Daten zur Übertragung mittels der sogenannten Transport Layer Security-Technologie (TSL) verschlüsselt. Dies bedeutet, dass bei TSL-geschützten Daten die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und unseren Servern mit einem genehmigten Verschlüsselungsverfahren durchgeführt wird, wenn Ihr Browser TSL unterstützt.

Persönliche Daten und deren Verarbeitung im Detail - E-Mail-Marketing (Mailings)

Um optimal auf Ihre Bedürfnisse und Interessen eingehen zu können, wird Ihre E-Mail-Adresse von ECKERT AS für kommerzielle Zwecke genutzt. Wir verwenden den ECKERT-Newsletter und andere Mailings, um Ihnen Informationen über uns und unsere Angebote zu senden. Wenn Sie Mailings erhalten möchten, benötigen wir eine gültige E-Mail-Adresse und eine Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und dem Erhalt der Mailings zustimmen. Kurz nach Absendung Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns eine Bestätigungs-E-Mail. Erst wenn Sie auf den zur Bestätigung angegebenen Link klicken, wird Ihre Adresse in die Mailingliste aufgenommen und Sie erhalten automatisch weitere Mailings (sogenannte Double-Opt-In-Methode).

Anfragen über das Kontaktformular

An verschiedenen Stellen unserer Websites unter der Rubrik "Kontakt" bieten wir Besuchern die Möglichkeit, uns Anfragen zu unseren Produkten zu senden. Durch Klicken auf den "Senden" -Button stimmen Sie der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zu. Die Daten werden verarbeitet, gespeichert und genutzt, um Ihre Anfrage sowie für Anfragen aus der Unternehmensumgebung (B2B) zu Werbezwecken zu bearbeiten, soweit dies ohne Einwilligung erlaubt ist. Sie können diese Nutzung jederzeit mit den oben angegebenen Kontaktinformationen abbrechen. Nach Bearbeitung Ihrer Anfrage werden wir ihre Verbraucherdaten löschen.