Kompendium

Kompendium wiedzy

Schneiden vom rostfreien Stahl

Zum Schneiden vom rostfreien Stahl kann man mehrere Technologien verwenden. Laserschneiden, Plasmaschneiden und Wasserschneiden (Hydroabrasion). Zu analysieren ist, welche Stärke das gegebene Material hat, welche Genauigkeit erforderlich ist und natürlich auch wirtschaftliche Aspekte.

Faktor „Präzision”:

Falls das wichtigste Faktor die Präzision des Schneidens ist, wird sie unter Anwendung der Laser- oder Wassertechnologie (Hydroabrasion) erreicht. Bei dem Blech bis zur Stärke von ca. 0,1 - 3 mm ermöglicht Laser die Einhaltung von hohen technologischen Parametern, insbesondere beim Ausschneiden der kleinen oder spezifischen Elemente wie z.B. kleine Bohrungen, feine Formen etc. Bei der gröβeren Stärken ist stärkere und teurere Laserquelle erforderlich.

Vergleichbare zum Laserschneiden Methode bildet hydroabrasives Schneiden unter Anwendung des Wasserstrahles. Falls das wichtige Element kein Wärmeeinfluss ist, bildet hydroabrasives Schneiden die einzige Möglichkeit.

Alternativ zu diesen zwei Technologien kann man gemischte Technologie verwenden. Die Firma Eckert verfügt über derartige technische Lösung, die Technologie vom Plasmaschneiden und Wasserschneiden miteinander verbindet. Welche Vorteile bringt das mit sich? In vielen Fällen im Rahmen der Metallbearbeitung kann es passieren,  dass nur in einem Teil des geschnittenen Elementes der Rand höchster Qualität erforderlich ist. In diesem Fall verwendet die COMBO-Maschine der Firma Eckert bei einem programmierten Prozess Wasserschneiden zum Zwecke der Gewährleistung der höchsten Präzision und Plasmaschneiden wegen der Schnelligkeit und Wirtschaftlichkeit. . Wenn derartige Lösung in Ihrer Firma verwendet werden kann, reduziert das Schneidkosten wesentlich im Vergleich zum Laserschneiden oder hydroabrasiven Schneiden.

Faktor „Wirtschaftlichkeit”:

Falls das wichtigste Produktionsfaktor beim Schneiden des rostfreien Stahls die Sparsamkeit bildet (bei der Einhaltung der guten technologischen Parameter), bildet die einzige Möglichkeit der Anwendung die Plasmatechnologie. Zusätzliche Anwendung der Technologie  HIGH DEFINITION ermöglicht in vielen Fällen das Endeffekt wie beim Laserschneiden. Sicher ist das nicht so präzise wie Laser, jedoch Plasma ist viel günstiger. Viele Produktionstechnologien bedürfen keine Qualität vom Laserschneiden und in diesem Fall kann das Ergebnis dem finanziellen Aufwand nicht unbedingt entsprechen.

Um die gegebene Lösung an Ihre Bedürfnisse anzupassen, vor dem Einkauf der Maschine, ermöglichen wir die Durchführung von praktischen Prüfungen in unserem Werk. Sie können während der Prüfungsphase anwesend sein und Sie können sich selbst überzeugen, ob Ihre Erwartungen erfüllt werden können.